Onlineshop-Hotline
+43 732 7718 65 12
Mo - Do 08:00 – 17:00
Fr 08:00 – 12:30
Versandkostenfreie Lieferung ab 30 € nach Österreich und ab 99 € nach Deutschland!
Newsletter abonnieren und 5 € Willkommensgutschein erhalten

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Fernabsatz der Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH

1. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen dem Kunden und der Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH im Fernabsatz gelten ausschließlich die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses aktuellen Fassung. Fernabsatzverträge sind Verträge zwischen Unternehmern oder einem Unternehmer und einem Verbraucher ohne gleichzeitige körperliche Anwesenheit beider, der im Rahmen eines für den Fernabsatz organisierten Vertriebs- oder Dienstleistungssystems geschlossen wird und hierbei ausschließlich Fernkommunikationsmittel verwendet werden. Unter dem Begriff Fernkommunikationsmittel werden unter anderem das Internet und die elektronische Post (Email) verstanden.

Abweichende Bedingungen des Abnehmers erkennt die Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH nicht an.

Die aktuelle Fassung der allgemeinen Geschäftsbedingungen ist ersichtlich auf der Website der Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH (www.goldwelt.at). Es gilt die Version die am Tag der Bestellung Gültigkeit hatte!

2. Vertragsabschluss

Die im Onlineshop unter www.goldwelt.at präsentierten Waren stellen keine rechtsverbindlichen Angebote der Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH dar.

Ein Vertrag kommt durch ein Angebot des Kunden und die Annahme durch die Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH zustande. Ihr Angebot erfolgt durch Übermittlung des vollständig ausgefüllten, auf der Website www.goldwelt.at durch die Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH bereitgestellten Bestellformulars. Die Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH bestätigt den Erhalt der Bestellung durch Übermittlung einer Bestätigung per E-Mail an den Kunden, welche die Produkte sowie die Preis-, Liefer- und Zahlungskonditionen beinhaltet. Diese automatisch versandte Bestellbestätigung stellt noch keine Annahme des Angebotes dar, sondern soll lediglich über den Erhalt der Bestellung informieren.

Die Annahme des Angebotes erfolgt erst durch den Versand der bestellten Produkte und Leistungen an den Kunden. Den Warenversand bestätigen wir mittels einer E-Mail.

3. Ablehnung von Bestellungen

Der Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH steht es frei, Bestellungen nicht anzunehmen. Wird die Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH eine Online-Bestellung nicht ausführen, teilt sie dies dem Besteller unverzüglich mit. Alle Benachrichtigungen des Kunden im Zusammenhang mit Online Bestellungen erfolgen per E Mail.

4. Rücktrittsrecht des Kunden

a) Der Kunde, der Verbraucher im Sinne des iSd § 1 Abs 1 des Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetzes (FAGG) ist, kann von einem Fernabsatzvertrag binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurücktreten. Diese Frist beginnt mit dem Tag an dem der Kunde, oder ein von diesem benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.

Die Rücktrittserklärung ist an keine bestimmte Form gebunden. Zur Ausübung des Rücktrittsrechtes kann der Kunde das nachstehende, auch auf der Homepage unter www.goldwelt.at bereit gestellte Widerrufsformular verwenden, oder eine sonstige den Rücktritt aussprechende Erklärung (Brief, Telefax oder E-Mail) an die Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH übermitteln (Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH , Hafenstraße 2a, 4020 Linz, Fax: +43 (0) 732 77 18 65 – 40, E-mail: shop@goldwelt.at). Wird die Ware ohne weitergehende Erklärung retourniert, so gilt dies ebenfalls als Rücktritt.

Um die 14 tägige Rücktrittsfrist zu wahren, genügt es, wenn die Rücktrittserklärung bzw. die Warenretournierung innerhalb dieser Frist abgesendet wird. Die Warenrücksendung ist kostenpflichtig.

b) Der Kunde hat insbesondere kein Rücktrittsrecht bei Verträgen über:

  • Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden (Maßanfertigungen) oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind.
  • Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

c) Bei Ausübung des Rücktrittsrechts hat die Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH die vom Kunden geleisteten Zahlungen, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass der Kunde eine andere Art der Lieferung als die von der Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hat) spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrages bei der Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet die Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH dasselbe Zahlungsmittel, das der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden dem Kunden wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Die Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH kann die Rückzahlung verweigern, bis sie die Waren wieder zurückerhalten hat oder bis der Kunde den Nachweis erbracht hat, dass er die Waren zurückgesandt hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Der Kunde hat die Waren unverzüglich, spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem dieser die Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH vom Rücktritt des Vertrages unterrichtet hat, zu retournieren. Die Frist ist gewahrt, wenn der Kunde die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendet. Die Kosten der Rücksendung sind vom Kunden zu tragen.

Der Kunde muss für einen etwaigen Wertverlust der Waren aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang durch den Kunden zurückzuführen ist.

Widerrufsformular downloaden »

5. Lieferung/Versandkosten

Die Bearbeitung sowie nachfolgende Lieferung der bestellten Waren erfolgt – sofern nicht gem. Punkt 3 von der Ablehnung der Bestellung Gebrauch gemacht wird – innerhalb von (spätestens) 10 Werktagen (exklusive des Postweges) nach Bestellungseingang.

Die Versandkosten werden nach Versandzonen berechnet und auf der Rechnung separat angeführt. Diese aktuellen Versandkosten werden jeweils bei der Bestellinformation zur Verfügung gestellt.

Soweit der Kunde/die Kundin eine besondere Versandart ausdrücklich wünscht, berechnet Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH die dadurch entstehenden Mehrkosten. Sonderwünsche hinsichtlich der Versandart sind für jede Bestellung neu zu erteilen.

Bei Selbstabholung ist der Abholtermin vorweg schriftlich per E-Mail an shop@goldwelt.at anzumelden.

6. Preise und Zahlungsarten

Alle von Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH angeführten Preise sind, sofern nichts anderes ausdrücklich vermerkt ist, Bruttopreise inklusive Umsatzsteuer.

Die Zahlung kann bei Vertragsabschluss wahlweise auf folgende Art erfolgen:

  • Kreditkarte (Visa, Mastercard)
  • Sofortüberweisung (einlangend binnen 14 Tagen ab Bestellung)
  • Paypal

Bei Zahlungsverzug werden Verzugszinsen in gesetzlicher Höhe sowie pro Mahnung EUR 10,00 in Rechnung gestellt. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

7. Gewährleistung und Haftung

a) Die Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH wird für Mängel, die bei der Übergabe der Waren vorhanden sind, im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen einstehen. Bei Verträgen mit Endverbrauchern beträgt die Gewährleistungsfrist 2 Jahre beginnend mit der Übernahme der Ware durch den Kunden. Während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist haben Sie zunächst das Recht auf kostenlose Nachbesserung oder Austausch der Ware. Kann ein Mangel innerhalb angemessener Frist nicht behoben werden  hat der Kunde wahlweise Anspruch auf Wandlung (Rückgängigmachung des Kaufes) oder Minderung (Herabsetzung des Kaufpreises). Für die vertriebenen Produkte werden branchenübliche Materialien verwendet. Die Farben, Materialien und Lichtfestigkeit sind daher von üblicher durchschnittlicher Beständigkeit.

Die Gewährleistung für Kunden die Unternehmer im Sinne des KSchG sind wird auf 6 Monate beschränkt.

b) Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH übernimmt keine Haftung für Schäden aus welchem Rechtsgrund immer, insbesondere wegen Verzugs, Unmöglichkeit der Leistung, positiver Forderungsverletzung, Verschulden bei Vertragsabschluss, Mangelfolgeschadens, Mängeln oder wegen unerlaubter Handlungen, welche infolge leichter Fahrlässigkeit verursacht werden. Kunden, die Unternehmer im Sinne des KSchG sind, haben das Vorliegen von grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz zu beweisen. Bei Verträgen mit Konsumenten sind von diesem Haftungsausschluss Schäden an der Person und an zur Bearbeitung übernommenen Sachen ausgenommen.

8. Beschwerdeverfahren

Die Europäische Kommission hat eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit gestellt. Den Link finden Sie nachfolgend: "http://ec.europa.eu/consumers/odr/".

9. Eigentumsvorbehalt und Aufrechnungsverbot

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und der Versandkosten im vollständigen Eigentum der Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH.

Die Aufrechnung von Gegenforderungen des Kunden gegenüber Forderungen der Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH in ausdrücklich ausgeschlossen.

10. Anwendbares Recht

Allen Verträgen zwischen Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH und einem Kunden liegt ausschließlich österreichisches materielles Recht zugrunde.

Erfüllungsort für Lieferungen und Zahlungen ist ausschließlich Linz.

Gerichtsstand für Streitigkeiten aus Verträgen mit Kunden ist Linz (Österreich), sofern nicht zwingende gesetzliche Regelungen einen anderen Gerichtsstand vorsehen.

11. Firmeninformation

Goldwelt Juweliere & Uhrmacher GmbH  
Hafenstraße 2a, 4020 Linz
Fax:  +43 (0) 732 77 18 65 - 40
E-mail: shop@goldwelt.at
Firmenbuchnummer:  89089p
Geschäftsführung:

  • Hermann Stütz, geb. 21.02.1957
  • Ulrike Stütz, geb. 07.09.1961
  • Marina Stütz, geb. 14.03.1993


Bankverbindung: Raiffeisen Landesbank, BLZ 34000, Konto-Nr.: 1145952
Kundenhotline: +43 (0) 732 77 18 65
Website: www.goldwelt.at

12. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der Bedingungen im Übrigen nicht. 
(Stand: November 2015)